3. Dezember 2020

Die 50 besten Dividendenaktien weltweit - 20 Jahre (pdf)


An Dividenden führt kein Weg vorbei.

Das Zinsniveau dürfte auf absehbare Zeit im Bereich der historischen Tiefststände bleiben. 

Die meisten Zinspapiere wie Anleihen werfen nichts mehr ab. 

Wer sein Geld nicht unverzinst auf der Bank liegen lassen will, benötigt renditebringende Alternativen. 

Die Auswahl ist nicht allzu groß. 

In Zeiten von Nullzinsen auf dem Konto werden ausschüttungsstarke und krisenfeste Aktien immer beliebter und gelten als Top-Empfehlung. 

Für Anleger auf der Suche nach Verzinsung führt an Dividendenaktien kein Weg vorbei. 

Doch es kommt nicht nur allein auf die Rendite, sondern auch auf Stabilität und Nachhaltigkeit an. 

Langfristig hoher Wertzuwachs mit Dividendenaktien 

Unternehmen, die nachhaltig Gewinne erwirtschaften und ihre Aktionäre am Erfolg beteiligen, gehören in jedes Depot. 

Zahlreiche Studien belegen, dass Unternehmen, die ihre Anleger regelmäßig am Erfolg beteiligen, langfristig die höchsten Wertzuwächse verzeichnen. 

Und gerade wenn es an der Börse unruhig wird, sorgen die Dividenden für eine Begrenzung der Kursrisiken. 

Das gilt besonders für Werte mit einer überdurchschnittlichen Rendite. 

Dabei handelt es sich in den meisten Fällen um moderat wachsende Unternehmen mit einem etablierten, stabilen Geschäft. 

Im Vergleich zu Wachstums- und Technologieunternehmen ist der Investitionsbedarf geringer, was Spielraum für höhere Ausschüttungsquoten gibt. 

Gibt es dennoch Wachstumspotenziale, umso besser! 

Passives Einkommen: Der Traum eines jeden Anlegers

Eines Tages nur noch von den Zinsen auf sein Erspartes leben zu können, davon träumt fast jeder. 

Dazu ist jedoch ein recht hohes sechs- oder siebenstelliges Kapital notwendig, das viele Privatinvestoren nicht aufbringen können. 

Zumindest ein passives Zusatzeinkommen ist jedoch auf alle Fälle machbar. 

Ein geschickt zusammengestelltes Dividenden-Portfolio erfüllt diesen Zweck optimal. 

Attraktive Standardwerte bevorzugen

Attraktive Dividendenaktien sind insbesondere Wertpapiere von Großunternehmen, die ein stabiles Geschäftsmodell, vorhersehbare Gewinne und einen soliden Cashflow vorweisen können.

Solche Konzerne können regelmäßig einen größeren Teil des Überschusses an die Anleger ausbezahlen. 

Beispiele sind Telekommunikationsunternehmen und Basiskonsumgüterhersteller, aber auch Firmen aus anderen Branchen wie Finanzen, Versicherung, Industrie und Energie. 

Es sind u.a. Unternehmen mit starken, globalen Marken.
Dividendenaktien sind dazu zumeist konjunktur- und krisenresistenter als Wachstumsaktien, da die Vorhersehbarkeit der Gewinne größer ist. 

Das Wachstum hingegen fällt häufig moderater aus oder stagniert sogar.
 
Auf was Sie bei Dividendenaktien achten sollten

Historisch gesehen unterliegen Unternehmen, die Dividenden ausschütten, geringeren Kursschwankungen als der allgemeine Aktienmarkt. 

Gerade bei Börsen-Crashs kann sich das als vorteilhaft erweisen. 

In akuten Krisenzeiten sind vor allem finanzstarke Großunternehmen deutlich weniger pleitegefährdet. 

Milliardenschwere Großkonzerne kommen in schweren Zeiten leichter an Kapital oder günstige Staatshilfen.

Eine wichtige Rolle spielen die langfristigen Geschäftsaussichten des Unternehmens. 

Sind diese negativ, so drohen neben Kursverlusten auch Dividendenkürzungen oder gar -streichungen. 

Achten Sie also darauf, dass Sie in langfristig wachsende Firmen investieren.

Dividendenkönige und Dividendenaristokraten

Es gibt Unternehmen, denen es gelingt, ihre Dividendenausschüttung im Laufe vieler Jahre kontinuierlich zu steigern.

Dividendenkönige ("Dividend Kings") sind Konzerne, die ihre Dividende seit mindestens 50 Jahren - Jahr für Jahr - steigern. 


Ab 25 aufeinander folgenden jährlichen Dividenden-Erhöhungen wird Unternehmen das Prädikat „Dividendenaristokraten“ („Dividend Aristocrats“) verliehen. 

Das ist eine besondere Auszeichnung für eine außergewöhnlich starke Dividendenentwicklung. 

Ein Zeitraum von 50 oder auch 25 Jahren umfasst vielfältige Krisen und zahlreiche Rezessionen.

Diese Unternehmen haben die Fähigkeit bewiesen, auch in schwierigen Zeiten erfolgreich zu wirtschaften. 

Firmen, die es sich leisten können, die Dividende unabhängig vom Konjunkturzyklus zu erhöhen, haben ein äußerst solides Geschäftsmodell. 

Die 50 besten Dividendenaktien weltweit

In der folgenden Auflistung befinden sich die 50 besten Dividendenaktien weltweit.

Kurzvorstellung der Konzerne (in alphabetischer Reihenfolge)

1 3 M (USA)

3M Co. ist ein Multi-Technologieunternehmen, das Produkte und Services für den Alltag, die Arbeitswelt wie auch für Medizin und Technik anbietet.


ABM Industries Incorporated ist ein Anbieter von integrierten Gebäude- und Energielösungen. 

3 AFLAC (USA)

Aflac Incorporated ist eine Versicherungsgruppe, die Kranken- und Lebensversicherungsprodukte in Japan und den USA verkauft.


Air Products & Chemicals, Inc. ist auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Gasen spezialisiert. 

5 ALBEMARLE (USA)

Albemarle Corporation ist einer der weltweit führenden Hersteller von Spezialchemikalien im Lithium-Bereich. 

6 ALTRIA (USA)

Altria Group Inc. ist mit den Zigarettenmarken Marlboro, L&M Marktführer bei Tabak in den USA. 


Die American States Water Company ist ein US-amerikanisches Wasserversorgungsunternehmen.


Die A.O. Smith Corporation fertigt und vermarktet umfassende Produktlinien von Gas-, tanklosen und elektrischen Warmwasserbereitern für Privathaushalte und Gewerbe. 


Archer Daniels Midland (ADM) Company ist eines der weltweit größten Weiterverarbeitungsgesellschaften für agrarwirtschaftliche Güter wie Getreide, Ölsaaten, Weizen und Kakao und stellt so Nahrungszusätze, Tierfutter aber auch Biokraftstoffe und Chemikalien her. 

10 ATMOS ENERGY (USA)

Die Atmos Energy Corporation ist einer der größten Erdgasverteiler der USA.

11 AT&T (USA)

AT&T Inc. gehört zu den weltweit größten Telekommunikationsdienstleistern und bietet kabelgebundene und kabellose Telefonkommunikations-Services für alle Arten der Sprach-, Daten- und Informationsübertragung an. 


Automatic Data Processing, Inc. ist eines der weltweit größten Unternehmen im Bereich Outsourcing. Die geschäftliche Bandbreite reicht dabei vom Personalbereich über Gehaltsabrechnungen, Steuerangelegenheiten bis hin zu Administrationsaufgaben. 

13 BADGER METER (USA)

Badger Meter ist ein innovativer und führender Hersteller in der Mess- und Regeltechnik. Das Unternehmen bedient Wasserversorger, Kommunen sowie gewerbliche und industrielle Kunden weltweit.  


Becton, Dickinson & Co. (BD) ist ein Medizintechnik-Unternehmen, das auf Gesundheitseinrichtungen, Life-Science-Forscher, klinische Labors, Industrie und die Allgemeinmedizin ausgerichtet ist.  

15 BLACK HILLS (USA)

Die Black Hills Corporation ist ein Elektrizitäts- und Gasversorger mit Sitz in Rapid City in South Dakota.


British American Tobacco (BAT) PLC ist ein weltweit führender Tabakkonzern, der von Zigaretten über Zigarillos bis hin zu losem Tabak und Pfeifentabak mit seinen Produkten das gesamte Spektrum Rauchen abdeckt. 


Die California Water Service Group bietet Trinkwasser- und Abwasserdienstleistungen an und ist eines der größten börsennotierten Wasserversorgungsunternehmen in den USA.


Die Cincinnati Financial Corporation vertreibt allgemeine Versicherungen und Lebensversicherungen. 

19 CLOROX (USA)

Die Clorox Company ist ein weltweiter Hersteller von Haushalts- und Pflegeprodukten sowie Lebensmitteln mit Marken wie Green Works Reinigungsmittel, Brita Wasser-Filtration sowie Burt Bees Natur-Pflege. 

20 COCA COLA (USA)

The Coca-Cola Company ist der weltweit größte Softdrink-Produzent mit Marken wie Coca-Cola, Diet Coke, Sprite und Fanta. 


Die Colgate-Palmolive Co. ist ein global agierender Hersteller von Konsumartikeln und Haushaltsprodukten mit Marken wie die Zahncreme Colgate, die Flüssigseife Palmolive und das Spülmittel Ajax. 

22 DIAGEO (UK)

Diageo PLC ist einer der größten Hersteller von Spirituosen, Wein und Bier weltweit mit Marken wie Johnnie Walker, Crown Royal, J&B, Smirnoff, Baileys, Kilkenny und Guinness. 

23 DOVER (USA)

Dover Corporation ist ein diversifizierter globaler Hersteller zur Bereitstellung innovativer Geräte und Komponenten, Spezialsysteme und Support-Dienstleistungen. 


Emerson Electric Co. ist ein diversifiziertes, globales Fertigungs- und Technologie-Unternehmen und bietet eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen vor allem in den Bereichen alternative Energien, Öl und Gas an.

25 FRESENIUS (D)

Die Fresenius SE & Co. KGaA ist ein weltweit tätiger Gesundheitskonzern mit Produkten und Dienstleistungen für die Dialyse, das Krankenhaus und die ambulante medizinische Versorgung von Patienten. 

26 GENUINE PARTS (USA)

Genuine Parts Co. ist ein Dienstleistungsunternehmen das Kfz-Ersatzteile, technische Ersatzteile, Büroartikel und elektrische/elektronische Artikel vertreibt und zwar in den USA, Kanada, Mexiko, Australien und Neuseeland. 

27 HENKEL (D)

Die Henkel AG & Co. KGaA ist einer der weltweit ältesten Hersteller von chemiebasierten Markenprodukten in den Bereichen Haarkosmetik, Körper-, Haut- und Mundpflege sowie Kleb- und Dichtstoffe.

28 HORMEL FOODS (USA)

Hormel Foods Corp. ist hauptsächlich in der Produktion und Vermarktung von einer Vielzahl an Fleischerzeugnissen in den USA und international tätig. 

29 IBM (USA)

International Business Machines Corp. (IBM) ist einer der weltweit größten Anbieter in den Bereichen Informationstechnologie (Hardware, Software und Services) und e-Business-Lösungen.  


Imperial Brands PLC (ehemals Imperial Tobacco) ist ein international tätiges Tabakunternehmen und produziert und vertreibt Tabak, Zigaretten, Filter, Zigarettenpapier und Zigarren.  


Japan Tobacco Inc. ist eine global diversifizierte Unternehmensgruppe, die im Tabakgeschäft, im Pharma-Geschäft für rezeptpflichtige Arzneimittel im Bereich der Stoffwechselkrankheiten und in der Verarbeitung von Lebensmitteln tätig ist. 


Johnson & Johnson fertigt und vertreibt Gesundheitsprodukte und Pharmazeutika und gehört weltweit zu den größten Anbietern bei Baby-, Haut- und Mundpflege, Wellness-Produkten und Nahrungsergänzungsmitteln, aber auch bei medizintechnischen Geräten und Medikamenten.


Die Lancaster Colony Corp. produziert und vermarktet Spezialnahrungsmittelprodukte. 

34 LINDE (UK, D)

Die Linde Plc ist Ende 2018 durch Fusion der Linde AG mit der Praxair Inc. entstanden und bildet einen internationalen Technologiekonzern, der in seinen beiden Arbeitsgebieten Gas und Engineering führende Marktpositionen besetzt und in über 100 Ländern weltweit vertreten ist. 


Die Schokoladefabriken Lindt & Sprüngli AG stellt weltweit Schokolade her und vertreibt sie unter den Marken Lindt, Ghiradelli, Russell Stover, Caffarel und Hofbauer-Küfferle. 

36 L'OREAL (F) 

L'Oreal SA ist ein weltweit führender Kosmetikkonzern, der Haar-, Kosmetik- und Hautpflegeprodukte sowie Parfüme unter den Marken L'Oreal Paris, Garnier, Maybelline, Kerastase, Redken, aber auch Vichy und Inneov verkauft. 

37 LOWE'S (USA)

Lowe's Companies Inc. ist einer der größten Einzelhandelskonzerne weltweit mit Filialen in den USA, Kanada und Mexiko und einem Sortiment, dessen Bandbreite von Werkzeugen und Ausstattungen für das Badezimmer, die Garage, Küche oder Waschküche über Farben, Lacke und Holzmaterialien bis hin zu Gartenutensilien reichen. 

38 MC DONALDS (USA)

Die McDonald's Corp. ist die weltweit bekannteste Fast-Food-Kette, die Filialen in rund 120 Ländern weltweit betreibt.  


Mit mehr als 200 in- und ausländischen Tochtergesellschaften ist die Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re) in 160 Ländern aktiv und damit einer der weltweit führenden Risikoträger.  

40 NESTLE (CH)

Nestlé SA ist ein weltweit führender Nahrungsmittel- und Gesundheitskonzern mit bekannten Marken wie Nestle, Perrier, S. Pellegrino, Nesquik, Smarties, Kit Kat, Nescafé und Maggi.  


Die Northwest Natural Holding Company ist ein US-Anbieter von Erdgasdienstleistungen für Privat-, Geschäfts- und Industriekunden in Oregon und im Südwesten von Washington.  


Parker-Hannifin Corp. zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Komponenten und Systemen in der hydraulischen, elektromechanischen und pneumatischen Antriebstechnik.

43 PEPSI (USA)

PepsiCo, Inc. ist ein US-amerikanischer Getränke- und Lebensmittelkonzern, der Limonaden, Säfte, fertige Tee- und Kaffeegetränke, Sportdrinks, Wasser, aber auch Kartoffelchips und Zerealien unter bekannten Marken wie Pepsi, Starbucks, Mountain Dew, Lipton, Gatorade, Tropicana, Lays oder Quaker verkauft. 


Procter & Gamble, ist ein US-amerikanischer Hersteller von Konsumgütern in den Bereichen Beauty, Textil- und Haushaltspflege, Hygiene, Gesundheits- und Babypflege mit so bekannten Marken wie Oral-B, Always, Gillette, Febreze, Head & Shoulders, Charmin, Ariel, Pampers oder Swiffer.

45 SAP (D)

Die SAP SE ist einer der weltweit führenden Entwickler und Anbieter von Unternehmenssoftware.   


Die Stanley Black & Decker, Inc. ist ein diversifizierter, weltweit führender Hersteller von Elektro- und Handwerkzeugen sowie von Produkten und Dienstleistungen für verschiedene industrielle Anwendungen, mechanische Zugangslösungen (z.B. automatische Türen und Schließsysteme) und elektronische Sicherheits- und Überwachungssysteme.  

47 SYSCO (USA)

Die Sysco Corp. ist einer der größten nordamerikanischen Händler von Lebensmitteln und verwandten Produkten in erster Linie für den Foodservice und die Außer-Haus-Lebensmittelindustrie.  

48 UNILEVER (NL,UK)

Unilever PLC ist weltweit einer der größten Anbieter von Konsumgütern im Bereich Nahrungsmittel sowie Haushalts- und Körperpflegeprodukten mit weltweit bekannten Marken wie Knorr, Lipton, Dove und Omo.  


Die Walgreens Boots Alliance Co. betreibt eine der größten Apothekenketten der USA mit einem Sortiment, das Marken wie Neutrogena, Walgreens, L´Oreal und Dove umfasst und von verschreibungspflichtigen Medikamenten, Haushalts- und Körperpflegeprodukten über Lebens- und Nahrungsergänzungsmitteln bis hin zur Fotoentwicklung reicht.  

50 WALMART (USA)

Die Walmart Inc. ist ein global agierender Einzelhandelskonzern, der in seinen großflächigen Supermärkten alle Produkte des täglichen Bedarfs vertreibt.

Übersicht über die Dividenden der letzten 20 Jahre (pdf)

Und hier nun die Übersicht ...


Übersicht über die Dividenden der letzten 20 Jahre (als pdf kostenlos downloadbar)

Fazit

Wenn es darum geht, die besten Aktien für das eigene Investmentportfolio zu finden, stehen dividendenstarke Aktien ganz oben auf der Prioritätenliste. 

Gelingt es Ihnen, die besten Dividendenaktien zu identifizieren, profitieren  Sie doppelt: Von der Aktienkurssteigerung und der Dividendenzahlung.

Die Aktiendividende kann zudem genutzt werden, um sie erneut in Aktien oder andere Anlageformen zu investieren. 

Oder man nutzt sie als regelmäßiges zusätzliches Einkommen.

Schon gewusst?

Warren Buffett liest 500 Seiten am Tag.

Und das sei der Schlüssel zu seinem Erfolg ("so sagt er selbst").

Bill Gates liest 50 Bücher im Jahr. 

Mark Zuckerberg liest mindestens ein Buch in zwei Wochen. 

Elon Musk hat in jungen Jahren zwei Bücher am Tag gelesen.

Wer finanziell erfolgreich sein will, muss Bücher lesen.


Was meinst du dazu?

Hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar!

Und erwähne den Artikel gegenüber deinen Freunden auf Twitter oder in deinem Lieblingsforum. 

Es würde mich sehr freuen. 

Vielen herzlichen Dank!

Unterstütze MrAktie

Willst du diesen Blog unterstützen? 

Ohne zusätzlichen Aufwand und ohne dafür Geld ausgeben zu müssen!?

Das ist leicht.

Starte einfach deinen nächsten Amazon-Einkauf über diesen Amazon Affiliate Link*.

Du bezahlst dafür keinen Cent mehr als sonst. 

Versprochen! 

Ich bekomme aber von Amazon dafür eine kleine Provision und kann damit den Blog finanzieren und ganz überwiegend werbefrei halten.

Danke für deine Unterstützung! 

Und nun viel Spass beim weiteren Stöbern!

Fokussierte Grüße

von



Keine Kommentare:

Kommentar posten